sexta-feira, 9 de setembro de 2011

Treinando II

Beschwerdebrief:


Anna Müller
Weinstraße 5
6851 Heidelberg

Aktiv-Schule
Friedrichstrasse 5
65190 Wiesbaden

Heidelberg, 10.10.2011
Sehr geehrte Damen und Herren,

ich bin Brasilianerin und ich wünsche mir in Deutschland Geschichte zu studieren, aber dazu muß ich besser Deutsch sprechen. Ich habe in meiner Stadt deutsch auf Niveau A1 gelernt. Das ist sehr wenig und ich habe darum einem anderen Deutschkurs gesucht. Ich habe Ihren Deutschkurs im Internet gefunden und ich habe Interesse. Der Kurs ist jeden Tag und Intensiv. Die Methode ist sehr neu und die Lehrer haben Qualifikationen für den Beruf. Der Preis ist 100 Euro pro Monat und der Kurs daurte sechs Monate. Doch haben Sie auch eine sehr gute Unterkunft bei einer deutschen Gastfamilie. Zuletzt haben Sie auch noch gesagt dass Sie ein schön Freizeitprogramm haben. Was habe ich gemacht? Ich habe reserviert und ich habe 200 Euro bezahlt. Als ich in Deutschland angekommen bin war die Realität eine andere. Der Kurs ist zwei Tage pro Woche und nur Abends. Meine Gastfamilie ist nett, aber Sie sind spanisch. Sie sprechen den ganzen Tag nur Spanisch. Das Fernsehenprogramm ist auch auf Spanisch. Sie haben in der Freizeit nur eine Aktivität. Die Aktivität ist Fußball für Manner. Und was können die Frauen machen? Die Lehrer sind deutsch, aber Sie sind z.B. Hausfrauen und Rentner. Ich habe zwei Wochen Ihnen Kurs besucht. Jetzt möchte ich mindestens 50% des Geldes zurück. Ich möchte nicht mehr in ihrer "Aktiv-Schule" lernen.

Mit frendlichen Grüßen
Anna Müller

Nenhum comentário:

Postar um comentário